Animal Crossing Sternschnuppen Anleitung

Wenn du in einer klaren Nacht in Animal Crossing nach oben schaust, wirst du einen Meteoritenschauer am Himmel sehen.

Wenn du Celeste, die Eule, herumlaufen siehst, empfehlen wir dir, einen Blick in den Himmel zu werfen. Wenn du mit Celeste sprichst, bekommst du eine Erklärung zum Thema Sternschnuppen – und wenn es das erste Mal ist, dass du mit ihr sprichst, gibt sie dir ein Rezept zum Selbermachen für den Sternenstab. Celeste kann dir auch DIY-Rezepte für Möbel mit Sternbildmotiven geben.

Was hat es mit dem Meteoritenschauer auf sich und welche Belohnungen erhältst du?

Wann erscheinen die Sternschnuppen in Animal Crossing?

Sternschnuppen erscheinen in der Regel zwischen 19 Uhr und 4 Uhr morgens, wenn du die Warnzeichen entdeckt hast…

Sie machen tatsächlich ein leises Geräusch, das du hören kannst, wenn du herumläufst. Achte auf ein sanftes Klimpern.

Wie man sich eine Sternschnuppe wünscht

Wenn es einen Meteoritenschauer gibt, kannst du dir eine Sternschnuppe wünschen, während sie über den Himmel saust. Vergewissern Sie sich, dass Sie kein Werkzeug in der Hand haben – verwenden Sie den rechten Analogstick, um nach oben zu schauen. Achten Sie außerdem darauf, dass der Himmel nicht durch Bäume oder Gebäude verdeckt wird.

Bleiben Sie stehen, schauen Sie nach oben, schauen Sie weiter. Bald siehst du eine Sternschnuppe am Himmel, und du kannst den A-Knopf drücken, um dir etwas zu wünschen. Wie merkst du, dass es geklappt hat? Der Stern leuchtet hell und wird größer.

Sternschnuppen treten in Gruppen auf, also schau immer wieder nach oben, um zu sehen, ob es noch mehr Wünsche zu erfüllen gibt. In einem Meteoritenschauer kann man ziemlich viele bekommen.

Celeste ist natürlich keine Garantie, sie erscheint in Nächten, in denen es keine Sterne gibt, aber wenn Isabelle und die Dorfbewohner sich über einen Meteoritenschauer unterhalten, sollte es viele Sternschnuppen geben.

Sind Sternschnuppen in Animal Crossing selten?

Nun, sie tauchen nicht ständig auf, aber Sternschnuppen sind die einzige Möglichkeit, die Sternfragmente zu bekommen, die man für die Rezepte zum Basteln von Zauberstäben braucht.

Sternfragmente in Animal Crossing
Wenn ihr es geschafft habt, euch einen Stern zu wünschen, dann geht zu den Stränden eurer Insel. An den Sandstränden solltest du ein gefallenes Sternfragment finden. Es kann einer von drei Typen sein.

Sucht den ganzen Strand gründlich ab, denn es kann sein, dass bis zu einem Tag nach eurem Sternwunsch noch einige Sternfragmente zu finden sind.

Die drei Arten sind:

Sternfragment
Großes Sternfragment
Sternfragment basierend auf einer Konstellation

Du kannst Sternfragmente verwenden, um gefundene Zauberstäbe oder seltene Möbelstücke herzustellen.

Sternbild-Fragmente in Animal Crossing New Horizons

Zunächst einmal hängt das Sternbild-Sternfragment, das du erhältst, davon ab, welches Sternzeichen gerade aktiv ist.

Das Sternzeichen bleibt in der nördlichen und südlichen Hemisphäre gleich. Wenn also Steinbock das Tierkreiszeichen ist, erhältst du ein Steinbock-Fragment.

Es mag zwar verlockend sein, diese zu verkaufen, aber behalte sie, denn Celeste wird dir ein Rezept zum Selbermachen für die seltenen Materialien geben.

Zauberstäbe in Animal Crossing New Horizons

Zauberstäbe sind ein spezielles Werkzeug in New Horizons, mit dem du bis zu acht voreingestellte Outfits speichern und nach Belieben wechseln kannst.

Celeste gibt dir das Rezept für den Sternenstab, aber du kannst auch andere Rezepte zum Basteln von Stäben bekommen. Für jeden Zauberstab brauchst du die Sternenfragmente, also vergiss nicht, sie aufzubewahren.

Der Meteoritenschauer sollte dafür sorgen, dass du genügend Sternenfragmente hast, um deinen Zauberstab herzustellen.

Comments are disabled